Kopfleiste Neu 028 oL


Heimathafen Neukölln

heimathafen 01

Der Heimathafen Neukölln ist ein vielfältiger Kulturraum für Unterhaltung und kritische Debatten. Und somit ein Hafen für alle. Seit der Gründung 2009 bietet der Heimathafen unter den vier Säulen Amüsemang, Musik, Tacheles und Theater eine Bühne für viele und vieles — Konzerte, Schauspiel, Diskurs und Performances. Darauf baut unser Selbstverständnis. Wir begreifen Neukölln als Untersuchungsraum, Schauplatz und Bühne, die wir mit unterschiedlichsten Formaten bespielen.

Abseits der großen Häuser der Stadt spiegelt der Heimathafen die ihn umgebende Realität – als Reaktion auf die sich ständig verändernde Vielfalt aus Farben, Stilen, Genres, Milieus und Kulturen. Im Zentrum stehen das Nachdenken über Form, Spiel und Praktiken von Kunst und Zusammenleben im Allgemeinen. Als gemeinnützige GmbH ist es uns ein Anliegen, insbesondere den Themen und Menschen eine Stimme geben, die in unserer Gesellschaft und auch im Theater viel zu selten gehört werden.

Neukölln ist unsere Heimat. Die Karl-Marx-Straße unser Boulevard. Der Heimathafen unsere Spielfläche.

Saalbau Neukölln Kultur & Veranstaltungs gGmbH
Karl-Marx-Straße 141, 12043 Berlin
www.heimathafen-neukoelln.de

heimathafen logo