Kopfleiste Neu Feb17


youngarts logoYoung Arts Neukölln
Donaustraße
(seit 2011)

schmuckbild aktuellesprogramm youngartsneukoelln

Young Arts Neukölln steht für junge Kunst von und für junge Menschen in Neukölln. Hier wird spartenübergreifend in allen Kunstrichtungen gedacht und gearbeitet. Die Neuköllner Kunst- und Kulturszene einzubinden, ist elementarer Bestandteil des Konzepts, denn die Räume in der Donaustraße können längst nicht alles. Dadurch liegt ein Schwerpunkt auf der Dezentralität, bestehende Ressourcen und Netzwerke werden mit einbezogen und genutzt.

Immer liegt das Hauptaugenmerk auf der Zielgruppe von 6 bis 19 Jahren. Mit jährlich wechselnden Themen werden Workshops in Kooperation mit vielen Neuköllner Schulen der verschiedenen Schultypen und Offene Ateliers im Nachmittagsbereich angeboten. Ein- bis zweiwöchige Ferienprogramme runden das Programm ab.

Das Young Arts Neukölln ist eine Kooperation zwischen dem Bezirksamt Neukölln (Fachbereich Kultur), dem Kulturnetzwerk Neukölln e.V. und der Jugendkunstschule Neukölln. 

Projektleitung: Michaela Englert

www.youngarts-nk.de

Seit Juli 2019 wird das Projekt "Multiplikator*innen in der Kulturellen Bildung" gefördert durch den Netzwerkfonds im Programm "Soziale Stadt".

      Logo-BezirksamtNeukoelln.png