Project Description

Erdemuseum

 

 

 

Die Erde ist unteilbar – a Work in Progress – a Progress in Art

 

Seit den „48 Stunden Neukölln“ 2009 existiert das Work in Progress Kunstprojekt ´Die Erde ist unteilbar´ und seitdem sammele ich, Li Koelan, in Zusammenarbeit mit Hunderten Menschen ERDE aus den mehr als 160 unterschiedlichen Nationen, die in Berlin-Neukölln vertreten sind und darüber hinaus aus allen anderen Ländern der Welt.

Seit 2015 wird das Projekt, mit der noch immer wachsenden Sammlung im Erdemuseum weitergeführt. Das Wort ´Museum`habe ich gewählt, um darauf hinzuweisen, dass an diesem Ort, jede Krume Erde, wie ein Kunstwerk behandelt und aufbewahrt wird!

Ziel ist es, über das Kunstprojekt eine soziale Skulptur zu schaffen, so wie Joseph Beuys es uns vorgelebt hat!

Alle Menschen die Erde mitbringen, oder auf welche Art auch immer mitwirken, sich beteiligen oder das Atelier/Erdemuseum besuchen, partizipieren am Projekt.

Sammeln Sie mit, spenden Sie Erde und werden Sie ein Erdeträger oder – eine Trägerin. Oder arbeiten Sie mit am Projekt „1000 Sprachen – 1000 Stimmen“ und übersetzen Sie den Satz ´die Erde ist unteilbar´ in Ihre Muttersprache!

 

 

Erdemuseum
(Li Koelan)
Weichselstr. 52
12045 Berlin
www.erdemuseum.de